Links – Die Wissenschaftliche Denkweise

English

Auf dieser Seite tragen wir Inhalte zusammen, die helfen können, die im Artikel → Die Wissenschaftliche Denkweise erwähnten Zusammenhänge zu veranschaulichen.

Neben Links zu Inhalten in deutscher Sprache bzw. deutschen Untertiteln, haben wir an dieser Stelle auch Inhalte bereitgestellt, die wir trotz fremder Sprache für leicht verständlich halten, da sie z.B. einfache Symbole verwenden oder intuitiv zu bedienen sind. Viele weitere Links gibt es auf der englischsprachigen Linkseite.

Videos haben wir rot, Texte grün und Webseiten orange eingefärbt.

– Untertitel verfügbar
– Trotz Fremdsprache verständlich

.

—————— Die Wissenschaftliche Denkweise ——————

.

Grundlagen der Kommunikation
Dieser Text stellt die Wichtigkeit von Kommunikation als Basis vor, von der sich niemand trennen kann. Wir alle kommunizieren miteinander, um uns auszutauschen. Kommunikation als Mittel zu verstehen, ist die Grundlage zur erfolgreichen Umsetzung eigener Vorhaben und Projekte.

http://www.m-plus-pc.de/download/mpluspc_kommunikation.pdf

——

Gewaltfreie Kommunikation
Die hier gelisteten Quellen sind nur einige von vielen Möglichkeiten, sich über gewaltfreie Kommunikation zu informieren bzw. damit verbundene Fertigkeiten zu erlernen.

http://www.gewaltfreiforum.de/artikel/einf.pdf

http://www.gewaltfrei-kommunizieren.de/

——

Gelassenheit hilft – Anregungen für Gehirnbenutzer
Prof. Dr. Dr. Gerald Hüther, Universität Göttingen, ist Präsident der Sinn-Stiftung, die sich darum bemüht, die neueren Erkenntnisse der Hirnforschung möglichst vielen Menschen zugänglich zu machen und diese Erkenntnisse in sinnvoller Weise umzusetzen.
Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf der Potential-Entfaltung von Kindern und Jugendlichen – der Zukunft unserer Gesellschaft. Um in einer Welt des Wandels stabiler aufgestellt zu sein, spielen jedoch auch die Potentiale von Erwachsenen und älteren Menschen eine wichtige Rolle.
“Das Gehirn ist ein Problemlösungsorgan. Es ist optimiert zum Lösen von Problemen.” … “Das heisst wir haben gar kein hirntechnisches Problem, wenn wir im Alter nicht mehr richtig lernen können, sondern wir haben ein Begeisterungsproblem.”
September 2009
42 Minuten
Deutsch

http://vimeo.com/14898862

——

Ausführungen zum Wissenschaftlichen Arbeiten
Die folgenden Texte geben weitere Einblicke, Hinweise und Methodiken zum Thema Wissenschaftliches Arbeiten.

http://www.nano.geo.uni-muenchen.de/SW/lectures/wissenschaftliches_Arbeiten_Veroeffentlichen.pdf

http://www.aravaeth-onan.de/doc/wissmethode-21-09-1998.pdf

——

Leitfaden für Wissenschaftliches Arbeiten
Diese Webseite richtet sich an Studenten, Schüler und alle anderen Interessierten, die sich mit wissenschaftlichem Arbeiten beschäftigen (müssen). Dabei kann es sich um das Abfassen von Referaten, Zusammenfassungen, Protokollen, Seminararbeiten oder auch Abschlussarbeiten (Diplom- und Magisterarbeiten, sowie Dissertationen) handeln.
Wissenschaftliches Arbeiten bedarf bestimmter Regeln und Verfahren. Diese machen die erarbeiteten Aussagen vergleichbar und nachprüfbar. Und wichtig ist: das gilt auch für das Schreiben wissenschaftlicher Arbeiten. Wer die eigentlich einfachen Regeln beherrscht, dem fällt das Schreiben einer wissenschaftlichen Arbeit viel leichter und ist schneller damit fertig!

http://www.arbeitschreiben.de/

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s